webdesign, hosting, homepages

Comeback eines talentierten Duos

Das Solothurner Duo «Laborious Unplugged» sang sich am Wochenende mit funkigen und rockigen Songs in die Herzen des Publikums - und berührte dabei auch unsere Bloggerin Nadine Schmelzkopf.

Mit anfänglichen technischen Problemen feierten Nadine Lüthy und Elena Gerster ihr Comeback im Cotton Club in Gerlafingen. In der Wirk-Pause von «Laborious» ging Elena nach Irland - und nach ihrer Rückkehr verreiste Nadine nach Holland. Trotz dieser langen Pause harmonisierten die zwei perfekt zusammen. Mit einer Mischung aus gecoverten und selbst komponierten Liedern trafen sie den Geschmack des Publikums. Beispielsweise coverten sie Songs von Adele, Florence + The Machine, Tracy Chapman, You+Me oder James Bay.

Die Stimmung des Konzerts war sehr familiär und wurde von Lied zu Lied besser. Mit ihrer Zugabe - einem Jessie J Medley - erreichten sie nochmals die Gefühle von den Zuschauern und verabschiedeten sich schlussendlich mit einem breiten Lächeln.

Die zwei jungen Frauen überzeugten mit ihrem Talent, ihren aussergewöhnlichen Stim-men und schöner Gitarren-Musik. Ich gratuliere den beiden zu diesem gelungenen Kon-zert und hoffe, dass man bald wieder von ihnen hören wird.

Werde Fan von Laborious auf Facebook.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Logo Zmitz300cont